RadioSure Portable

RadioSure Portable 2.2.1022

Web-Radio-Empfänger für die Hosentasche

Mit RadioSure Portable holt man sich einen Empfänger für Online-Radios auf den USB-Stick. Die Freeware spielt mehr als 12.000 Stationen ab und schneidet per Mausklick Sendungen mit. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • großes Radioverzeichnis
  • um Sender erweiterbar
  • komfortabler Stream-Ripper

Nachteile

  • kennt nicht alle Streaming-Formate
  • Equalizer nicht veränderbar
  • keine Hilfe

Ausgezeichnet
9

Mit RadioSure Portable holt man sich einen Empfänger für Online-Radios auf den USB-Stick. Die Freeware spielt mehr als 12.000 Stationen ab und schneidet per Mausklick Sendungen mit.

Weltempfänger mit Aufnahmefunktion

RadioSure Portable findet mit einer Stichwortsuche internationale Radiosender. Die Ergebnisse zeigt die Software nach Station, Land, Genre und Sprache sortiert an. Per Mausklick startet man die Übertragung und schneidet auf Wunsch das Tonsignal mit. Lieblings-Sender legt man als Favoriten ab und greift später gezielt darauf zu. Mit dem Equalizer von RadioSure Portable passt man die Tonausgabe für Jazz, Pop, Rock oder Klassik an.

Einfache Programmerweiterung

Die Liste der verfügbaren Stationen erweitert man durch Eingabe des Streaming-Links und des Formats in WMA, MP3, OGG, AAC oder MP4. Pro Station können mehrere Links und Bitraten eingetragen werden. Statt über den Player steuert man RadioSure Portable wahlweise über die System-Tray, Hotkeys oder die Kommandozeile.

Fazit: Komfortable Online-Radio-Anwendung

Mit RadioSure Portable wird Online-Radio zum Vergnügen. Die Freeware findet nicht nur die wichtigsten Radio-Sender. Dank der praktischen Oberfläche hört man Web-Radios deutlich komfortabler als mit einem Standard-Mediaplayer. Spontane Mitschnitte gelingen mit dem eingebauten Stream-Ripper besonders leicht.

RadioSure Portable

Download

RadioSure Portable 2.2.1022